Donnerstag, 18. April 2013

18.04.2013

Zum Hals und Beinbruch ist es zum Glück nicht gekommen, aber zu ein paar feine Skikurzurlaube.
Nachdem ich im neuen Jahr insgesamt 7 Tage Skifahren gewesen bin und keinerlei Probleme hatte bin ich nun froh das der Frühling startet.

Kleine Unsicherheiten wegen dem Knie waren schnell vergessen und ich konnte wieder so fahren wie früher. Echt spitze, und das ohne Op!
Und nun darf es Sommer werden :-)

Bis bald!


Kommentare:

  1. Wie lange hat es bei dir gedauert dass du ohne op wieder schwimmen joggen laufen u.s.w kannst

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      Es hat nicht allzu lange gedauert. Infos zu meinem Heilungsprozess kannst du rechts im "BLOG-ARCHIV" entnehmen.

      Erste Versuche zu Laufen zeigen den Eintrag vom 11.09.2011.
      Der Rest lässt sich gut verfolgen. Einfach kurz durchklicken ;-)

      J0gger

      Löschen